Anzeige

Auch wenn der Schnee noch auf sich warten lässt, lädt der Weihnachtsmarkt Dortmund zur Adventszeit zum Bummeln und Schauen ein. Der Duft von Glühwein und köstlichen Leckereien erfüllt die Luft. Als größter Weihnachtsbaum Deutschlands bildet der Weihnachtsbaum den strahlenden Mittelpunkt auf dem Weihnachtsmarkt Dortmund. Mit einer Höhe von 45 Metern darf er sich größter Weihnachtsbaum nennen. Der vier Meter hohe Engel und 48.000 Lämpchen sorgen für strahlenden Glanz und weihnachtliche Stimmung. Weihnachtsmusik erklingt und lässt die Herzen der Kinder vor Erwartung höher schlagen.

Weihnachtsmarkt Dortmund: Ein vorweihnachtliches Fest für Kinder

Das Dortmunder Weihnachtsdorf lädt die Kinder auch in diesem Jahr wieder ein, denn hierher auf den Hansaplatz kommt regelmäßig der Weihnachtsmann. Mit Basteln und Backen, Gedichten und Liedern verkürzen die Kinder die lange Wartezeit bis Heiligabend. Auf dem Weihnachtsmarkt lässt die Märchenschau Kinderaugen leuchten. Der sprechende Baum und die vielen bekannten Märchenfiguren begeistern jedes Jahr die Kinder. Täglich werden auf dem Weihnachtsmarkt Dortmund Show-Programme präsentiert. Kinder haben mit Kasperletheater oder Zaubershow viel Spaß. Das Programm ist abwechslungsreich und für jeden Zuschauer oder Zuhörer ist etwas dabei.

Für die Weihnachtseinkäufe bieten Händler in über 300 Ständen auf dem Weihnachtsmarkt Dortmund Kunsthandwerk, außergewöhnliches Spielzeug und Weihnachtsdekorationen. Und was wäre der Besuch auf dem Weihnachtsmarkt Dortmund unter dem größten Weihnachtsbaum Deutschlands ohne den typischen Dortmunder Glühwein und Spezialitäten. Der Duft von Schokoladenspezialitäten, Crepes und gebrannten Mandeln lässt die Besucher naschen und die vorweihnachtliche Stimmung genießen. Bratwurst, Westfälischer Grillschinken, Fisch und Dortmunder Reibekuchen sorgen für deftige Nahrung. Bevor man sich auf dem Weihnachtsmarkt stärkt und aufwärmt kann, bietet sich die Dortmunder City schön zum Shoppen an.

Öffnungszeiten des Adventmarktes in Dortmund

Der Weihnachtsmarkt Dortmund ist vom 17.11.-23.12.2012 täglich geöffnet. Er öffnet täglich, außer sonntags um 10.00 Uhr. Von Freitag und Samstag schließt er um 22.00 Uhr seine Pforten, an allen anderen Tagen bereits um 21.00 Uhr.

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar