Anzeige

Die Holmenkollen Skisprungschanze in Oslo ist eine der faszinierendsten und ältesten Skisprungschanzen und gehört zu den Norwegen Sehenswürdigkeiten.

Der erste Wettbewerb am Holmenkollen fand bereits 1892 unter den Augen von 12 000 begeisterten Zuschauern statt. Im Jahr 2008 musste die alte Holmenkollen Skisprungschanze jedoch komplett abgerissen und neu aufgebaut werde. Eine der Gründe für dieses Vorgehen war die anstehende Austragung der Weltmeisterschaft 2011. Norwegen wollte für dieses Event bestens gerüstet sein und baute deswegen die weltweit modernste Skisprungschanze. Aktuell liegt der Sprungrekord auf der Schanze bei über 140 Metern.

Holmenkollen Skisprungschanze

Die Holmenkollen Skisprungschanze, welche über eine Neigung von 36 Grad verfügt, ragt über die norwegische Millionenstadt Oslo und ist eine der Norwegen Sehenswürdigkeiten und für jeden Besucher empfehlenswert. Das beeindruckende Bauwerk begeistert nicht nur Liebhaber des nordischen Wintersports. Seit 2010 kann außerdem der Turm der Skisprungschanze in Holmenkollen besichtigt werden. Von dort hat man einen beeindruckenden Ausblick über Oslo sowie den Oslofjord. Auch bei Nacht macht die Holmenkollen Skisprungschanze einiges her. Durch eine Rundum-Beleuchtung sieht man das Wahrzeichen der Stadt bereits aus der Ferne.

Anfahrt, Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Als Besucher erreicht man Holmenkollen aus dem Stadtzentrum bereits innerhalb von 20 Minuten. Auch die U-Bahn Linie 1 steuert das Ziel an. Neben dem Besteigen des Aussichtsturms bietet sich ein Besuch des Skimuseums, sowie des Skisprung-Simulators an.

Von Juni bis August kann die Holmenkollen Skisprungschanze täglich zwischen 9-20 Uhr besucht werden.

In den Monaten Mai und September ist zwischen 10-17 Uhr geöffnet und über die Wintermonate von Oktober bis April nur zwischen 10-16 Uhr.

Der Eintrittspreis für eine der bekanntesten Norwegen Sehenswürdigkeiten ist relativ günstig und beträgt für Kinder 70 Norwegische Kronen ( ca. 7.60€) und für Erwachsene das doppelte. Je nach aktuellem Wechselkurs, macht dies einen Betrag von etwa 6 beziehungsweise 12 Euro. Inbegriffen in diesem Eintrittspreis sind der Besuch des Museums sowie der Aufstieg auf den Schanzenturm. Weitere Informationen zu den Preisen finden Sie hier.

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar