Die schönsten Skiregionen in Österreich

Anzeige

Die Skipisten in Österreich lassen keine Wünsche offen in den Skiregionen in Österreich! Skigenuss vom Allerfeinsten versprechen die vielfältigen Skiregionen in Österreich mit ihren langen Pisten und modernen Skianlagen und Gondelbahnen, welche Spaß garantieren. Wer es weniger Actionreich mag, kommt bei diversen Skiwanderungen und Langlauftouren durch die herrliche Winterlandschaft auf seine Kosten. Trendig geht es im weltberühmten Kitzbühel zu, hier ist die Aprés-Ski-Party in der zünftigen Hütte fast so wichtig wie das sportliche Treiben im Schnee selbst.

Kitzbühel/Kirchberg

  • Liegt zwischen dem Kitzbüheler Horn und dem Hahnenkamm in 800 bis 2000 m Höhe
  • Das Gelände bietet 179 km gut präparierte Skiabfahrten und 36 km Skirouten für Anfänger sowie Fortgeschrittene 
  • Bietet viele behagliche Ski-Hütten an den Abfahrten
  • Kostenlose Übungslifte im Tal für Anfänger
  • Nachtskilauf auf dem Sportberg Gaisberg in Kirchberg inklusive Rodelbahn
  • Hauptsaison ist von Mitte Dezember bis März
  • Öffnungszeiten i.d.R. von 08:30 bis 16:15 Uhr
  • Tageskarten-Preise innerhalb der Hauptsaison:
    • Erwachsene: 53,- €
    • Jugendliche: 39,- €
    • Kinder: 26,- €

Mehr Informationen zum Skigebiet und den Pisten, sowie aktuellen Angeboten, findet ihr hier.

Kaltenbach

  • Liegt in einer Ferienregion im Zillertal in 600 bis 2378 m Höhe
  • Das Gelände bietet 83 km Pisten und 3,6 km Skirouten
  • 36 moderne Lifte sowie Gondelbahnen zur Beförderung der Gäste
  • Erstklassige Gastronomie in gemütlichen Berghütten
  • Beeindruckendes Panorama über die Alpenwelt
  • Zwergerl Club inklusive Betreuung  für Kinder
  • Generelle Saison von November bis April
  • Öffnungszeiten von 07:30-16 Uhr
  • Tageskarten-Preise innerhalb der Hauptsaison:
    • Erwachsene: 51,50 €
    • Jugendliche: 41,- €
    • Kinder: 23,- €

Ischgl

  • Die Silvretta Arena Ischgels ist eines der größten Skigebiete in Tirol und liegt in 2800 m Höhe
  • Das Gelände bietet über 223 km Pisten und 45 Liftanlagen
  • Größter Freestyle-Park der Alpen
  • Eine Besonderheit ist die über 35 km lange Schmugglerrunde, welche durch das gesamte Skigebiet führt.
  • Der Snowpark im Zentrum der Silvretta Arena bietet Bereiche für jedermann: Vom Anfänger bis zum Profi
  • Kinder von 3 bis 5 Jahren lernen im Erlebnisparcours am Sammelplatz der Skischulen spielerisch Skifahren
  • Hauptsaison von November bis Mai
  • Öffnungszeiten von 08:30 bis 16 Uhr
  • Tageskarten-Preise innerhalb der Hauptsaison:
    • Erwachsene: 48,- €
    • Senioren: 48,- €
    • Kinder: 30,- €

Zillertal Arena

  • Liegt im Zillertal in 580 bis 2.500 m Höhe
  • Verfügt über 52 Lifte und 131 km Skipiste
  • Besonderes Highlight ist die Zell am Ziller: Österreichs längste Talabfahrt
  • Highlights für Kinder sind neben den zahlreichen Ski- und Snowboardschulen die 7km lange Naturrodelbahn, die Schnee- und Funarena und der Zeller Freizeitpark inklusive Eislaufplatz
  • Actionpark Kreuzwiese für Actionsfans
  • Hauptsaison von Dezember bis April
  • Öffnungszeiten von 08:30 – 16:30 Uhr
  • Tageskarten-Preise innerhalb der Hauptsaison:
    • Erwachsene: 50,50 €
    • Jugendliche: 40,40 €
    • Kinder: 22,70 €

Sölden

  • Das Skigebiet Sölden liegt in 1377 bis 3250 m Höhe
  • Verfügt über 33 moderne Liftanalgen sowie 144 km Piste sowie 2 Gletschergebiete
  • Das Winterskigebiet und das Gletscherskigebiet sind über den „Golden Gate to the glacier“ verbunden
  • Ein besonderes Highlight ist die große Aussichtsplattform am Gaislachkogl mit der Gaislachkoglbahn
  • Eine aktuelle Neuheit ist die Giggijochbahn mit der weltweit höchsten Förderkapazität: Eine Gondelbahn, welche die Gäste auf den sonnigen Giggijoch, den Hotspot von Sölden, bringt.
  • Hauptsaison von Mitte November bis Mitte Mai
  • Öffnungszeiten von 8 – 16 Uhr
  • Tageskarten-Preise innerhalb der Hauptsaison:
    • Erwachsene: 52,- €
    • Jugendliche: 39,50 €
    • Kinder: 26,50 €
    • Senioren: 44,50 €

Ob zauberhaftes Skierlebnis oder eher traditioneller Wintersport, inmitten mächtiger Gipfel und idyllischer Bergdörfer wird die Reise auf jeden Fall zum unvergesslichen Erlebnis! Abseits der Pisten und Loipen in den Skiregionen in Österreich wollen Nachtrodelbahnen erobert werden, man versucht sich im Eisstockschießen oder baut ein Iglu.

Anzeige
Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Datenschutzerklärung *
Bitte beachten Sie diese wichtigen Hinweise zum Datenschutz.